Hauptinhaltsbereich

Schwerpunktthemen der KGC NRW

Neben der Beratung des Antragsverfahrens nach § 20a SGB V im Rahmen der LRV NRW und der Förderung des kommunalen Handlungsraums, ist die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit in folgenden Schwerpunktbereichen aktiv:

Qualitätsentwicklung in der Gesundheitsförderung und Prävention
Qualitätsentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil von Projekten der Gesundheitsförderung und Prävention. Die folgende Seite gibt einen Überblick über Instrumente und Angebote, um Projekte und Maßnahmen qualitätsgesichert planen, umsetzen und bewerten zu können.

Gesundheitsförderung bei Arbeitslosen
Arbeitslose Menschen bilden eine vulnerable Zielgruppe in der Gesundheitsförderung und Prävention. Welche Zusammenhänge zwischen Arbeitslosigkeit und Gesundheit bestehen und welche Aktivitäten im Rahmen von Projekten und weiteren Angeboten bestehen, finden Sie auf der nächsten Seite.