Hauptinhaltsbereich

Fachkräfte

Qualifizierte und engagierte Fachkräfte bilden die unverzichtbare Grundlage der Gesundheitswirtschaft Nordrhein-Westfalens.

Mit ihren vielfältigen Berufsbildern - von medizinischen, pharmazeutischen und pflegerischen Qualifikationen über Berufe im Bereich der Medizintechnik bis hin zur Pharmabranche - bietet die Gesundheitswirtschaft für Fachkräfte der unterschiedlichsten Berufsgruppen attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten.

Der zunehmende Bedarf an medizinischen und pflegerischen Dienstleistungen und Produkten im demografischen Wandel bedeutet dabei einerseits eine dauerhaft hohe Nachfrage nach Fachkräften für das Gesundheitswesen. Auf der anderen Seite verschärft der demografische Wandel den Wettbewerb aller Wirtschaftsbranchen um entsprechend qualifizierte Beschäftigte.

Das gilt bereits heute für bestimmte Berufsgruppen in der Gesundheitswirtschaft, zum Beispiel für die Pflege. Die Gewinnung, Ausbildung und Bindung von qualifiziertem Fachpersonal wird vor diesem Hintergrund immer wichtiger.

Regelmäßige Veranstaltungen des Fachbereichs beleuchten daher verschiedene Aspekte des Themas Fachkräftesicherung in der Gesundheitswirtschaft - wie etwa die Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder Mentoring - und ermöglichen so einen Austausch verschiedenster Akteurinnen und Akteure der Gesundheitswirtschaft.