Hauptinhaltsbereich

RAPID - Risk Assessment from Policy to Impact Dimension

Politiken, Pläne und Programme aller Politikbereiche haben indirekte und direkte Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Um diese Auswirkungen abzuschätzen, werden im Rahmen des Projektes an ausgewählten Fallstudien Health Impact Assessments (HIA) durchgeführt, mit dem Ziel, klassische Methoden und Modelle der Risikoanalyse weiterzuentwickeln. Darüber hinaus soll ein EU-weites Netzwerk von Institutionen zum Thema "Risikoschätzung für HIA" gebildet werden.

Workshop mit Anwenderinnen und Anwendern:

"Quantitatives Modellieren in Health Impact Assessment (HIA)" - Tagungsdokumentation
Workshop im Rahmen des EU-Projektes "Risk Assessment from Policy to Impact Dimension - RAPID" am 19.10.2011 in Bielefeld

Ergebnisse des Projekts:

Assessment of Population Health Risks of Policies.
Hrsg.: Guli¨, G, Mekel, O, Ádám, B, Cori, L
USA: Springer New York 2014. 269 Seiten

Assessment of health risks of policies.
Ádám B, Molnár A, Ádany R, Bianchi F, Bitenc K, Chereches R, Cori L, Fehr R, Kobza J, Kollarova J, Kræmer SRJ, Linzalone N, Majdán M, Mekel OCL, Mochungong P, Otorepec P, Pastuszka J, Sierig S, Zurlyte I, Guli¨ G
Environmental Impact Assessment Review. 48 (2014), S. 47-52