Hauptinhaltsbereich

Aktuelle Meldungen

Neue Erreichbarkeiten und aktualisierter Organisationsplan

Das LZG.NRW hat den Umzug in sein neues Gebäude auf dem Gesundheitscampus in Bochum abgeschlossen. Mit dem Umzug haben sich unsere Erreichbarkeiten geändert. Details dazu entnehmen Sie bitte dem aktualisierten Organisationsplan.

Foto einer Bewerbungsmappe

Neue Stellenausschreibungen

Im Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen sind die folgenden Stellen neu zu besetzen:

  • Sachbearbeitung  in der Fachgruppe Kinder- und Jugendgesundheit
  • Sachbearbeitung mit Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement

Jahresbericht 2016 veröffentlicht: Meldepflichtige Infektionskrankheiten in Nordrhein-Westfalen

Das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen hat seinen Infektionsjahresbericht 2016 online gestellt. Der elektronische Bericht gibt einen Überblick über die meldepflichtigen Krankheiten in NRW im Jahr 2016. Er basiert auf den Einzelfallmeldungen der namentlich meldepflichtigen Infektionskrankheiten und Erreger nach den Paragrafen 6 bis 9 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG).

Berichtet werden Daten für Gesamt-NRW sowie Auswertungen pro Region und pro Krankheit. Vergleiche mit Vorjahreszahlen lassen Trends und regionale Besonderheiten erkennen. Für alle Krankheiten finden sich geografische Verteilungskarten der Meldeinzidenzen und Diagramme zum zeitlichen Verlauf der Meldungen. In diesem Jahr stehen erstmals auch die nichtnamentlich meldepflichtigen Infektionskrankheiten nach Paragraf 7 Absatz 3 IfSG als elektronische Auswertung zur Verfügung.

Bild: (titel)

Wöchentlicher Influenza-Saisonbericht startet pünktlich zur "Grippezeit"

Die "echte Grippe" (Influenza) ist eine hochansteckende, mitunter lebensbedrohliche Infektionskrankheit, die hauptsächlich während der Wintermonate auftritt. Charakteristisch ist ein plötzlicher Krankheitsbeginn mit Fieber, Halsschmerzen, trockenem Husten und Kopf-, Muskel- und/oder Gliederschmerzen. Sie ist nicht zu verwechseln mit einer Erkältung oder einem grippalen Infekt.

Im wöchentlich aktualisierten Influenza-Saisonbericht des LZG.NRW werden die Influenza-Meldungen nach Infektionsschutzgesetz ausgewertet. Dabei kann die aktuelle Influenza-Saison mit den Vorsaisons verglichen werden. Weitere Auswertungen zur regionalen Verteilung und dem Zeitverlauf der Grippe-Saison sind jeweils pro Erregergruppe und Kreis, Region oder Regierungsbezirk abrufbar. Der Bericht enthält zudem weiterführende Informationen zu Krankheitsmerkmalen, Prävention und Impfung sowie zu kursierenden Erregerstämmen.

Rationale Antibiotikatherapie - Informationen rund um Infektionen und Antibiotika

Das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein Westfalen (LZG.NRW) und die Fakultät Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld haben ein Informationsportal zu Infektionen, Krankheitserregern und Antibiotika sowie Antibiotikaresistenzen erstellt und veröffentlicht. Ärztinnen und Ärzte, Patientinnen und Patienten und auch alle anderen interessierten Bürgerinnen und Bürger finden dort wissenschaftlich gesicherte und nutzerrelevante Gesundheitsinformationen.