Hauptinhaltsbereich

Veranstaltungen des Landeszentrums Gesundheit Nordrhein-Westfalen

3. Vernetzungsveranstaltung Kommunale Gesundheitskonferenzen - Jobcenter NRW

05.07.2017   10.00-16.30   Bochum

Zum dritten Mal tauschen sich Jobcenter aus NRW und Kommunale Gesundheitskonferenzen zur Gesundheitsförderung bei Arbeitslosen und zur Umsetzung vor Ort aus. Inhaltlicher Schwerpunkt sind diesmal Ansätze mit Quartiersbezug (Oberhausen) und Angebote der Freien Wohlfahrt.
Händedruck zweier Hände, eine in den Farben der Deutschlandfahne, die andere in den Farben der Dänemarkfahne

Gesundheitswirtschaft NRW: Erfolgreicher Eintritt in den Medizintechnik-Markt in Dänemark

06.07.2017   12:00-16:45 Uhr   Schalksmühle

In der Informationsveranstaltung wird interessierten Unternehmen aus NRW der dänische Gesundheitsmarkt und sein Potenzial vorgestellt. Zudem wird ein Überblick über die geplante Unternehmensreise Gesundheitswirtschaft Dänemark (9.-11. Oktober 2017) gegeben.
Auf einem hellgrauen Puzzle liegen drei Puzzleteile, auf denen Menschen und Gebäude abgebildet sind

Leitfaden Gesunde Stadt - Anwendung, Erprobung, Potenziale

10.07.2017   09:30-16:30 Uhr   Neuss

Der Leitfaden Gesunde Stadt bietet konkrete Anhaltspunkte und praxisorientierte Empfehlungen, um gesundheitsrelevante Aspekte bei kommunalen Planungen zu erkennen, zu bewerten und zu berücksichtigen. In zwei identisch angelegten Workshops, die sich insbesondere an Mitarbeitende des öffentlichen Gesundheitsdienstes in den Kommunen richten, werden Idee, Konzept und Zielsetzung des Leitfadens vorgestellt und Anwendungsmöglichkeiten sowie Grenzen anhand konkreter Planungsbeispiele diskutiert.
Auf einem hellgrauen Puzzle liegen drei Puzzleteile, auf denen Menschen und Gebäude abgebildet sind

Leitfaden Gesunde Stadt - Anwendung, Erprobung, Potenziale

11.07.2017   09:30-16:30 Uhr   Hamm

Der Leitfaden Gesunde Stadt bietet konkrete Anhaltspunkte und praxisorientierte Empfehlungen, um gesundheitsrelevante Aspekte bei kommunalen Planungen zu erkennen, zu bewerten und zu berücksichtigen. In zwei identisch angelegten Workshops, die sich insbesondere an Mitarbeitende des öffentlichen Gesundheitsdienstes in den Kommunen richten, werden Idee, Konzept und Zielsetzung des Leitfadens vorgestellt und Anwendungsmöglichkeiten sowie Grenzen anhand konkreter Planungsbeispiele diskutiert.

Letzte Änderung: 24.05.2017