Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen

Materialien zum Infektionsschutzgesetz (IfSG)



Meldebögen nach IfSG

Meldeformular Meldepflichtige Krankheit gemäß §§ 6, 8, 9 IfSG (Stand: 17.06.2016)
( als Textdatei | als ausfüllbares PDF)
Die aufgeführten Symptome der einzelnen Erkrankungen entsprechen denen der Falldefinitionen des Robert Koch-Instituts (RKI). Im Abschnitt "Epidemiologische Situation" sollen Informationen über Tätigkeit, Unterbringung der Patientin oder des Patienten, evtl. Auslandsaufenthalt, Erkrankungshäufung und bereits veranlasste Laboruntersuchungen angegeben werden.

Labor-Meldeformular Nachweise von Krankheitserregern gemäß §§ 7, 8, 9 IfSG (Stand: 01.05.2016)
( als Textdatei | als ausfüllbares PDF)
Der Meldebogen zum Nachweis von Krankheitserregern ist vom Labor möglichst vollständig auszufüllen. Seite 1 dient der Meldung. Meldepflichtig durch das Labor gemäß § 7 Abs. 1 IfSG sind Nachweise der Krankheitserreger auf Seite 2. Die Nachweismethoden in den gefärbten Feldern der Tabelle auf Seite 2 entsprechen der Falldefinition für die Übermittlung durch das Gesundheitsamt gemäß § 11 IfSG.

Neuropathologischer Meldebogen für Humane Spongiforme Enzephalopathie, Krankheitsverdacht, Erkrankung, Todesfall (Stand: 15.02.2011)
( als Textdatei als PDF)
Mustermeldeformular für Meldungen von CJK/vCJK durch Einrichtungen der pathologisch-anatomischen Diagnostik nach §§ 6, 8, 9 IfSG; Vorschlag des RKI.

Meldeformular Meldepflichtige Krankheit gemäß § 1 Aviäre-Influenza-Meldepflicht-Verordnung (Stand: 17.04.2013)
( als Textdatei | als PDF)
Bei Auftreten von aviärer Influenza statt des Meldeformulars gemäß 6,8,9 IfSG bitte dieses Meldeformular nutzen.

Übermittlung gemäß § 12 Absatz 1 Infektionsschutzgesetz (Stand: 19.08.2016)
( als Textdatei | als ausfüllbares PDF)
Bogen zur Übermittlung gemäß § 12 Absatz 1 IfSG unter Bezugnahme auf die Neufassung des § 12 IfSG Abs. 1 nach dem Gesetz zu den Internationalen Gesundheitsvorschriften (2005) (IGV).

Zusatzbogen zur Übermittlung einer übertragbaren Krankheit oder eines Ereignisses von internationaler Tragweite gemäß § 12 Absatz 1 (IfSG) (Stand: 19.08.2016)
( als Textdatei | als ausfüllbares PDF)
Dieser Bogen ist vorgesehen für weitere Informationen, die im Rahmen der Internationalen Gesundheitsvorschriften (2005) (IGV) von Relevanz sein können.

Bericht über Verdachtsfälle einer über das übliche Ausmaß einer Impfreaktion hinausgehenden gesundheitlichen Schädigung (Verdacht auf Impfkomplikation) nach IfSG (Stand: 16.02.2012)
(externer Link als ausfüllbares PDF)
Meldebogen des Paul-Ehrlich-Instituts für die Meldung von Impfschäden.

Meldebögen gemäß § 7 Absatz 3 IfSG
externer Link Bestellung der Meldebögen auf der Internetseite des RKI
Die Meldebögen für die Erregernachweise gemäß § 7 Abs. 3 IfSG können beim RKI per Fax, E-Mail oder Post bezogen werden.


Erhebungsbögen für spezielle Krankheiten

Erhebungsbogen für Hepatitis B bzw. C
( als Textdatei als PDF)
Erhebung in Ergänzung zum Meldeformular für meldepflichtige Krankheiten gemäß §§ 6, 8, 9 IfSG (Arztmeldebogen) und dem Labor-Meldeformular zum Nachweis von Krankheitserregern gemäß §§ 7, 8, 9 IfSG, Vorschlag des RKI.

Erhebungsbogen für Legionellose
( als PDF)
Erhebung in Ergänzung zum Meldeformular für meldepflichtige Krankheiten gemäß §§ 6, 8, 9 IfSG (Arztmeldebogen) und dem Labor-Meldeformular zum Nachweis von Krankheitserregern gemäß §§ 7, 8, 9 IfSG, Vorschlag des RKI.

Erhebungsbogen für MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus) in Blutkultur und Liquor
( als Textdatei als ausfüllbares PDF)
(Stand: 07.06.2016)
Erhebung in Ergänzung zum Meldeformular für meldepflichtige Krankheiten gemäß §§ 6, 8, 9 IfSG  und dem Labor-Meldeformular zum Nachweis von Krankheitserregern gemäß §§ 7, 8, 9 IfSG.

Erhebungsbogen für Tuberkulose
( als Textdatei als PDF)
Erhebung in Ergänzung zum Meldeformular für meldepflichtige Krankheiten gemäß §§ 6, 8, 9 IfSG (Arztmeldebogen) und dem Labor-Meldeformular zum Nachweis von Krankheitserregern gemäß §§ 7, 8, 9 IfSG, Vorschlag des RKI.



Weitere Materialien

externer Link Poster Meldepflichtige Nachweise von Krankheitserregern gemäß Infektionsschutzgesetz
Laborposter zur Übersicht der meldepflichtigen Krankheitserreger gemäß IfSG, Poster des RKI.

Entwurf eines kommunalen Influenza-Pandemieplans für Nordrhein-Westfalen (Stand 02.05.2007)
Erstellt im Auftrag der kommunalen Spitzenverbände NRW, mit zahlreichen Anlagen (5 MB).
interner Link Anlagen (ZIP-Datei)

externer Link Falldefinitionen des Robert Koch-Instituts


Tools

Postleitzahl-Tool (bundesweit) zur Suche des zuständigen Gesundheitsamtes
externer Link Programm zur Installation | externer Link Suche online
Das Postleitzahl-Tool des Robert Koch-Instituts dient dem Auffinden eines zuständigen Gesundheitsamtes bei vorgegebener Postleitzahl oder vorgegebenem Ort.


Infektionsberichte

interner Link Infektionsberichte
Wöchentliche Infektionsberichte und Infektionsjahresberichte seit 2009

Meldepflichtige Infektionskrankheiten in Nordrhein-Westfalen.
Jahresstatistik 2008.
Hrsg. Landesinstitut für Gesundheit und Arbeit NRW, Düsseldorf: LIGA.NRW 2009 (LIGA.Fokus 4)

Meldepflichtige Infektionskrankheiten in Nordrhein-Westfalen.
Jahresbericht 2007.
Hrsg. Landesinstitut für Gesundheit und Arbeit NRW, Düsseldorf: LIGA.NRW 2008 (LIGA.Fokus 2)

Meldepflichtige Infektionskrankheiten in Nordrhein-Westfalen.
Jahresbericht 2006.
Zentralstelle für die Überwachung von Infektionskrankheiten NRW
Hrsg. Landesinstitut für den öffentlichen Gesundheitsdienst NRW, Bielefeld
Bielefeld: lögd 2007 

Meldepflichtige Infektionskrankheiten in Nordrhein-Westfalen.
Jahresbericht 2005.
Zentralstelle für die Überwachung von Infektionskrankheiten NRW
Hrsg. Landesinstitut für den öffentlichen Gesundheitsdienst NRW, Bielefeld
Bielefeld: lögd 2006 

Meldepflichtige Infektionskrankheiten in Nordrhein-Westfalen.
Jahresbericht 2004.
Zentralstelle für die Überwachung von Infektionskrankheiten NRW
Hrsg. Landesinstitut für den öffentlichen Gesundheitsdienst NRW, Bielefeld
Bielefeld: lögd 2005 


Texte

externer Link Infektionsschutzgesetz (IfSG)
Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen

externer Link Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit zur Anpassung der Meldepflichten nach dem Infektionsschutzgesetz an die epidemische Lage (IfSG-Meldepflicht-Anpassungsverordnung - IfSGMeldAnpV)
Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit, Drucksache 75/16, 04.02.2016

Infektionsmeldungen in NRW 2014
Westfälisches Ärzteblatt 04/2015, S. 6

Infektionen des Menschen mit aviären Influenzaviren.
Maßnahmen und Vorgehen in NRW
Münster: lögd 2006; red. Stand 01.03.2006

SPI-Studie. Umgestaltung der Beratungsstellen zu AIDS und STD in Nordrhein-Westfalen vor dem  Hintergrund des IfSG
Hrsg: Landesinstitut für den öffentlichen Gesundheitsdienst, Bielefeld
Bielefeld: lögd 2006

Aspekte zur Risikokommunikation
Rissland J (lögd)
Vortrag, gehalten auf der Tagung "Vorsorgeplanung NRW - Vorkehrungen für den Fall einer Pockenerkrankung" in der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen, Düsseldorf, 05.03.2003

Hygiene-Verordnung. Maßnahmen zur Verhütung übertragbarer Krankheiten.
Hrsg. Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, September 2015 (Abrufbar über das externer Link Broschürensystem des MGEPA, Suchbegriff: Hygiene)