Hauptinhaltsbereich

Deutsche oder gleichgestellte Staatsbürgerschaft, Bildungsinländer

Sie können sich für die Zulassung zum Studiengang Medizin nach dem Landarztgesetz NRW bewerben, wenn Sie

  • die deutsche Staatsangehörigkeit haben.
  • selbst oder Ihre Familienangehörigen Staatsbürger eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union oder Staatsbürger Islands, Liechtensteins oder Norwegens sind. Wer Familienangehöriger in diesem Sinne ist, ist in Artikel 2 Nr. 2 der Richtlinie 2004/38/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2004 festgelegt.
  • eine andere als die oben genannten Staatsbürgerschaften haben, aber über eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung verfügen.